Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer. Lassen Sie uns das ändern.

Tipp: Entdecken Sie unsere Neuheiten

Sie brauchen Tipps? Besuchen Sie unseren Blog

Seide Georgette, nude

Artikelnummer 101 07-0019

Ein transparenter, geschmeidiger Seidenstoff aus einem raffinierten Kreppgewebe. Hübsch in Nude, fällt der Georgette wunderschön und ist eine hervorragende Wahl für Sommerkleider sowie für Abendkleidung, Blusen und Accessoires wie Halstücher, Schals und Schleier.

weiterlesen
Grundeinstellungen
Breite: 112 cm
Farbe: Nude
Material: 100% Seide
Gewicht (g / m2): 34 g / m²
Gewicht: 8 mm
Drapierung: sehr geschmeidig
Musterwiederholung Breite: 0 cm
Mindestbestellmenge: 0.2 m
Verfügbarkeit: solange der Vorrat reicht
Pflege:

Auf lager 36 m

14.68 $/m

14.68 $/m ohne MwSt.

m

Die Ware wurde in den Warenkorb gelegt

Möchten Sie wissen, wie sich dieses Material anfühlt?

Die Ware wurde in den Warenkorb gelegt
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Dieser Seiden Georgette in Nude ist ein feiner und leichter Stoff, der mit gedrehten Fäden gewebt ist, die ihm eine leicht sandige Struktur verleihen, die der von Krepp und Crêpe de Chine ähnelt. Georgette lässt sich wunderschön drapieren und ist eine hervorragende Wahl für Sommerkleider sowie Abendmode, Blusen und Accessoires wie Halstücher, Umhänge und Schleier.

Georgette fühlt sich etwas rauer an als Chiffon, ist weniger glänzend und etwas robuster (weniger Schlaufen und lose Fäden), womit er besser für den Alltag geeignet ist. Georgette lässt sich wie Chiffon drapieren, ist aber nicht ganz so fließend.  Er passt sehr gut zu anderen Krepps (Crêpe de ChineCrêpe GeorgetteCrêpe Marocain). Ein HabotaiSeide Modal Mix oder Voile würde sich gut als Futter eignen.

Pflege

Wir empfehlen Georgette in eine professionelle chemische Reinigung zu geben. In unserem Test „Wie man Seide richtig wäscht“  hat sich gezeigt, dass Georgette auch einer schonenden Handwäsche standhält. Sollten Sie sich, auf eigene Gefahr, für eine Handwäsche entscheiden, verwenden Sie lauwarmes Wasser und ein Feinwaschmittel für Wollsachen. Die Wäsche nicht wringen oder ausdrücken und auf einer ebenen Fläche trocknen. Zum Bügeln das Bügeleisen auf die niedrigste Temperaturstufe einstellen und die Dampffunktion deaktivieren. Wasser kann Spuren hinterlassen.

FAQ

Verkaufen Sie echte Naturseide?

Ja . Seide ist unsere Spezialität. Alle in unserem Shop als "Seide" gekennzeichneten Stoffe bestehen immer aus Naturseide. Sie können sich darauf verlassen, dass es sich immer um natürliche Maulbeerseide handelt, sofern wir nichts anderes sagen. Wenn es sich um eine andere Art von natürlicher Seide handelt (z. B. wilde Seide), werden wir dies sagen. Wir beschreiben die vielen Arten von Naturseide ausführlich in unserem Beitrag über Seidenarten.

Kann Seide gewaschen werden?

Waschen wird für Seide generell nicht empfohlen – sie gehört in die Reinigung. Wie unser großer Seidenwaschtest gezeigt hat, können einige Arten von Seidenstoffen einem schonenden Waschprogramm oder einer Handewäsche ohne Schaden standhalten, wenn Sie das beschriebene Verfahren befolgen. Waschen Sie Seide auf eigenes Risiko. Wir empfehlen auf jeden Fall, eine kleine Stoffprobe im Voraus zu testen – da Seide ein natürliches Material ist, ist ihr Verhalten nicht zu 100% vorhersehbar. Verwenden Sie niemals ein gewöhnliches Waschmittel – verwenden Sie ein spezielles Waschmittel für Wolle und Seide oder, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, ein sanftes, silikonfreies Shampoo.

Mit welchem Garn sollte Seide genäht werden?

Wenn Sie das fertige Kleidungsstück nicht färben möchten, empfehlen wir einen hochwertigen Polyesterfaden zum Nähen von Seide. Wenn Sie das fertige Kleidungsstück färben möchten, wählen Sie unbedingt ein Seidengarn (Polyester nimmt keinen Farbstoff auf). Die Wahl der Nähnadel und des Garns hängt von der Art und dem Gewicht des Stoffes ab. Zum Nähen besonders feiner Stoffe (Chiffons, Georgettes, leichte Satins, leichte Crepes) sind ein dünnerer Polyester – oder Seidenfaden und eine entsprechende dünne Nadel geeignet. Verwenden Sie Baumwollgarnnicht zum nähen von Seide.

Ist Seide farbecht?

Die Stoffe in unserem Kernbestand, in saisonalen Kollektionen und in limitierten Auflagen stammen aus wiederholten Produktionszyklen, die wir qualitätsgeprüft haben – bei richtiger Pflege sollten ihre Farben nicht verblassen/verfärben. Stoffe, die angeboten werden, solange der Vorrat reicht, sind einmalige Produkte, die nicht einzeln getestet wurden. Wir empfehlen daher, sie an einem Muster zu testen. Seide kann etwas Farbe verlieren, wenn sie in zu heißem Wasser oder mit einem ungeeigneten Reinigungsmittel gewaschen wird. Waschen Sie immer nur mit der empfohlenen Wassertemperatur und verwenden Sie Reinigungsmittel zum Waschen von Seide oder Wolle. Beachten Sie immer die empfohlene Wassertemperatur und verwenden Sie Waschmittel, die für das Waschen von Seide oder Wolle vorgesehen sind. Das Waschen von Seide, auch wenn meist unproblematisch, geschieht immer auf eigene Gefahr. Lesen Sie mehr in unserem Beitrag Wie man Seide richtig wäscht.

Wie kann ich feststellen, ob es sich um natürliche Seide handelt?

Der wahrscheinlich beste Weg, dies zu erkennen, ist der Brenntest . Seide brennt widerwillig und hinterlässt eine schwarze Krume, die Sie leicht zwischen Ihren Fingern zerdrücken können und die nach verbranntem Haar riecht. Testen Sie unbedingt Fäden, die sowohl aus dem Schuss als auch aus der Kette gezogen werden. Neben dem Brenntest gibt es noch viele andere Tricks – lesen Sie in unserem Beitrag, wie man echte Seide erkennt.

Sartor In ihrem posteingang

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich inspirieren. Sie werden keinen Spam von uns erhalten, sondern nur kreative und spannende Informationen, die Sie mit Ihren Freunden teilen können.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch zu

Kontaktformular schließen
Načíst
Frage zum Produkt schließen

Möchten Sie mehr über das Produkt erfahren? Schreiben Sie uns! Wir werden auf jeden Fall die Antwort auf Ihre Frage wissen.

Načíst

Artikel zur Abholung im Geschäft reservieren.

So legen Sie einen Artikel zur Abholung in der Filiale zurück:

  1. Wählen Sie Ihre gewünschten Artikel aus.
  2. Legen Sie die Artikel in den Warenkorb.
  3. Wählen Sie Abholung im Geschäft aus.
  4. Warten Sie auf unsere E-Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihre Bestellung zur Abholung bereit ist.
  5. Kommen Sie in unserem Prager Geschäft vorbei und holen Sie Ihre Ware ab.
  6. Wir bewahren Artikel bis zu 7 Tage für Sie auf.

Bestellung von Stoffmustern

So können Sie Stoffmuster bestellen:

  1. Wählen Sie den Stoff, der Sie interessiert, und klicken Sie auf "Bestellen Sie ein Muster".
  2. In Ihrem Einkaufswagen erscheint ein als "Muster" gekennzeichneter Artikel mit einem Nullpreis. Die ersten 5 Muster sind kostenlos. Wenn Sie diese Anzahl überschreiten, wird ein einmaliger Aufpreis von etwa 6 erhoben.
  3. Wählen Sie "Bestellung fortsetzen" um zu Versand und Zahlung zu kommen. Bestellen Sie nur Stoffmuster?  Wählen Sie einfach die Versandoption "Tschechische Post - Brief" für 1,9 EUR. Wir werden einen Gutschein mit dem gleichen Wert für Ihren nächsten Einkauf hinzufügen.

Haben Sie Fragen oder Probleme?

+420 777 511 114
sartor@sartor.cz

Sprache

Währung

Anmelden schließen