Nezapomněli jste na něco?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer. Lassen Sie uns das ändern.

Tipp: Entdecken Sie unsere Neuheiten

Sie brauchen Tipps? Besuchen Sie unseren Blog

Rabatt 35%

Sashiko Stoffpanel 108 x 60 cm mit 8 Mustern, cream

Artikelnummer 150-56-0007

Japanischer Baumwollstoff in Cream mit vorgedruckten Sashiko-Mustern. Verkauft als Panel Stoff. Ein Panel ist 108 cm breit und 60 cm lang und enthält alle acht Muster. Perfekt zum Üben. Verwenden Sie die Stoffmuster für kleine Projekte. Die Vorlagen lassen sich auswaschen.

weiterlesen
Alle Details auf einen Blick
Farbton: Cream
Material: 100% Baumwolle
Breite (cm): 108 cm
Breite (Zoll): 43 ″
Gewicht (g / m2): 182 g / m²
Gewicht (oz): 5.4 oz
Drapierung: leicht steif
Pflege:
Verfügbarkeit: Saison Angebot
Mindestbestellmenge: 1 Stck

Auf lager 19 Stck

36,15 €/Stck

23,30 €/Stck

23,30 €/Stck ohne MwSt.

Stck

Die Ware wurde in den Warenkorb gelegt

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Dieser spezielle Stoff für japanische Sashiko-Stickereien ist mit einem gedruckten Muster versehen, das die Nadel führt, so dass Sie direkt mit dem Nähen beginnen können. Folgen Sie einfach dem Muster. Wenn Sie mit der Arbeit fertig sind, wäscht sich das gedruckte Muster aus.

Dieser Artikel wird als Panel Stoff verkauft. Es ist 60 cm lang und 108 cm breit und enthält alle 8 gedruckten Sashiko-Muster-Vorlagen.

Verwendung

Die Sashiko-Musterbahn ist ein hervorragendes Hilfsmittel, um Ihre Fähigkeiten zu üben oder einfach nur mit der Nadel in der Hand zu entspannen. Die entstehenden Muster können in ein beliebiges Projekt eingearbeitet werden – ein paar Ideen:

  • ein Täschchen
  • ein Satz Untersetzer
  • eine Tasche
  • einen Aufnäher oder eine Applikation

8 Sashiko-Muster

Ein Stoff Panel enthält die folgenden traditionellen Sashiko-Muster:

Sieben-Schätze-Muster ( Shippo Tsunagi)

Dieses Muster aus sich überlappenden Kreisen kennen Sie vielleicht vom Quilten, wo es als doppelter Ehering, Gurkenschale und unter vielen anderen Namen bekannt ist. Es handelt sich dabei um ein uraltes Muster, das in Japan schon lange vor der Entwicklung von Sashiko als Shippo-Tsunagi, das Muster der Sieben Schätze, bekannt war. Bei den " Sieben Schätzen " handelt es sich um die sieben Edelmetalle und Edelsteine des Buddhismus.

Blaues Wellenmuster ( Seikaiha)

Dieses geometrische Muster aus Halbkreisen ist ein orientalischer Klassiker. Ob es nun an Wellen, Fischschuppen oder Fächer erinnert, eines ist sicher – dieses Muster erinnert an Japan. Auf alten Landkarten deuteten die Wellen auf das Meer hin, aber heute finden wir sie auf Keramik, Stoffen, Papier und Schmuck.

Verbundene Gewichte (Fundo Tsunagi)

Dieses Muster aus zusammenhängenden Wellen wird "Fundo" genannt, nach einer Art Messinggewicht, das in Japan früher sehr beliebt war und diese Form hatte. Aneinandergelegt ergibt die Fundo-Form ein einzigartiges Mosaik, das Reinheit und Eleganz symbolisiert. Heute ist dieses traditionelle Muster nicht nur für Sashiko, sondern auch in der Innenarchitektur als Mosaikfliese beliebt.

Hanfblattmuster ( Asanoha)

Die geometrischen Blütenblätter auf diesem Muster sind eine Vereinfachung eines der bekanntesten Sashiko-Motive, des traditionellen Hanfblattmusters oder Asanoha. Das Muster erfreut sich seit jeher großer Beliebtheit, vielleicht weil die Menschen, bevor Baumwolle in Japan weit verbreitet war, Kleidung aus Hanf trugen und die Pflanze hoch geschätzt wurde. Das Asanoha-Muster wird oft auf Kinderkleidung genäht, damit das Kind gesund und stark wird wie die Hanfpflanze.

Jujitsunagi

Dieses Muster aus miteinander verbundenen Kreuzen ist im Japanischen nach der Zahl Zehn benannt, weil das Kanji-Symbol für Zehn (十) wie ein Pluszeichen oder ein Kreuz aussieht. Dieses Muster aus endlosen Zehnerzahlen wird logischerweise verwendet, um Reichtum zu symbolisieren.

Seeigel-Muster „Ganzezashi“

Dieses Muster hat seinen Ursprung auf Tobishima, einer kleinen Fischerinsel vor der Küste Japans, die von einem Ende zum anderen weniger als zwei Meilen lang und nur eine halbe Meile breit ist. Der Seeigel ist dort eine geschätzte Delikatesse und das Ganzezashi-Muster soll einen guten Fang garantieren.

Herbstwindmuster „Nowaki“

Herbstzeit ist Taifunzeit in Japan. Kräftige Winde biegen das Gras auf den Wiesen und den Reis auf den Feldern fast zu Boden und inspirieren uns zu diesem klassischen Sashiko-Muster, das einfach „Nowaki" –  Gras genannt wird.

Pfeilfedermuster „Yabane“

In Japan hat der Pfeil viele symbolische Bedeutungen. Wenn geschickte Bogenschützen nicht auf dem Schlachtfeld beschäftigt waren, verfeinerten sie ihre Fähigkeiten bei verschiedenen Vorführungen und Wettbewerben, und ein weiß gefiederter Pfeil war ein Glücksbringer, den man auch heute noch in Tempelläden finden kann. Auf die Kleidung gestickt, soll dieses Muster den Träger vor dem Bösen schützen.

Made in Japan

Dieser in Japan hergestellte Stoff ist ein hochwertiges Gewebe aus 100 % Baumwolle von Olympus, einem bewährten japanischen Hersteller von Sashiko-Stoffen und -Garnen.

Was ist Sashiko?

Sashiko ist eine traditionelle japanische Handarbeitstechnik, die ursprünglich nur zum Verstärken und Ausbessern von Kleidung gedacht war. Im Laufe der Zeit hat sich eine Reihe von ausgesprochen minimalistischen, geometrischen Mustern entwickelt. Bei den traditionellen Sashiko-Mustern wird auf indigo-gefärbtem, blauem Stoff mit einem speziellen Sashiko-Baumwollfaden genäht, der dicker ist als ein gewöhnlicher Faden und aus mehreren dünneren Fäden locker gedreht wird. Auf den ersten Blick ähnelt es Häkel- oder Stickgarn, unterscheidet sich aber grundlegend: Sowohl Häkel- als auch Stickgarn sind fester gezwirnt, und das Garn ist glänzender und weniger robust. Natürlich können Sie sich an Sashiko mit jeder Art von Garn versuchen, aber für den richtigen Effekt und ein authentisches Aussehen empfehlen wir Sashiko-Garn. Um mit diesem Faden zu arbeiten, benötigen Sie eine Sashiko-Nadel oder zumindest eine ziemlich große Nadel mit einem großen Öhr. Sashiko-Nadeln sind länger und stärker, und das Nähen mit ihnen ist viel einfacher.

Pflege

Fertige Handarbeitsstücke sollten mit der Hand in warmem Wasser (max. 40°C) gewaschen werden. Im Schatten trocknen. Bügeln Sie in der Einstellung "Baumwolle", mit oder ohne Dampf. Bei der Verwendung von indigofarbenem Stoff ist zu beachten, dass die Farbe leicht ausblutet und weißes Garn blassblau färbt (ein Effekt, der bei traditionellem Sashiko als wünschenswert gilt).

FAQ

Sollte ich den Stoff vor dem Nähen vorschrumpfen?

Im Allgemeinen ist für Leinen, Baumwolle und Viskose ein Vorschrumpfen erforderlich. Für feinere Stoffe (leichte Viskose, Tencel und Modal) ist jedoch Vorsicht geboten – verwenden Sie kein heißes Wasser oder ein heißes Bügeleisen, waschen Sie den Stoff einfach so, wie Sie das fertige Kleidungsstück waschen würden.

Ist Ihr Produktsortiment immer das gleiche?

Die meisten unserer Stoffe sind einmalige Angebote, die bis zum Ausverkauf gültig sind. Einige beliebtere Artikel werden jedoch immer wieder aufgefüllt oder können auf Anfrage bestellt werden. Dies gilt in der Regel für Kurzwaren, bei denen die Auswahl ziemlich konsistent ist, aber auch einige Stoffarten umfassen kann. Sehen Sie sich die Verfügbarkeit des Produkts an – sie zeigt, ob die Waren verfügbar sind, solange der Vorrat reicht , im Kernbestand oder in einer saisonalen Sammlung.

Was ist eine saisonale Kollektion?

Die Waren in der saisonalen Kollektion stammen direkt von unseren geprüften Herstellern. Wir ändern die angebotenen Farben von Saison zu Saison, aber die Stoffqualität ist immer konstant . Bei großen Bestellungen können ausverkaufte Farben einzeln nachbestellt werden.

Was ist eine limitierte Auflage?

Limitierte Editionen sind Stoffe von außergewöhnlicher Qualität oder Muster, die ausschließlich unter der Marke Sartor entworfen und hergestellt wurden. Sie wiederholen sich in der Regel nicht und sind daher nur solange der Vorrat reicht verfügbar. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, ein echtes Original zu besitzen.

Versenden Sie ins Ausland?

Ja. Wir versenden weltweit. Der Versandpreis wird automatisch an der Kasse vor der Zahlung berechnet, nachdem Sie das Lieferland und den bevorzugten Spediteur ausgewählt haben. Wenn Sie Ihr Land nicht in der Dropdown-Liste finden, kontaktieren Sie uns bitte. Eine grobe Übersicht über die Versandkosten finden Sie in unseren Versand- und Zahlungsbedingungen.

Passt gut zu (5)
Artikel (14)

Artikel

Sofakissen selber nähen

Sofakissen selber nähen

Zeigen Sie Kreativität! Verwandeln Sie Ihre Lieblingsstoffe in einzigartige Dekokissen. Unsere DIY-Anleitung macht es kinderleicht.

Ganzer Artikel
Welche Nähmaschinennadel für welchen Stoff?

Welche Nähmaschinennadel für welchen Stoff?

20.06.2023 Wissenswertes

Unsicher, welche Nähmaschinennadel für Ihr Projekt zu nutzen? Unser Nähmaschinen-Nadel-Spickzettel bringt Klarheit!

Ganzer Artikel
Stofflexikon – Baumwollstoff Arten

Stofflexikon – Baumwollstoff Arten

29.07.2022 Wissenswertes

Wie gut kennen Sie Ihre Baumwollstoffe? Wäre das Kleid besser in Batist, Lawn oder Musselin? Baumwolle ist mehr als nur T-Shirts und Quilting-Quadrate. Es gibt eine ganze Reihe großartiger Möglichkeiten, von denen Sie viele hier bei Sartor auf Lager finden. Dieses kleine Glossar gibt Ihnen einen Überblick über die üblichen Verdächtigen.

Ganzer Artikel
Zertifizierung von nachhaltigen Stoffen – GOTS, Öko-Tex und mehr

Zertifizierung von nachhaltigen Stoffen – GOTS, Öko-Tex und mehr

23.05.2022 Wissenswertes

Woran erkennt man, ob ein bestimmter Stoff ökologisch ist? Sicher für empfindliche Haut? Dass er nicht das Ergebnis von Kinderarbeit ist? Diese Fragen sind wichtig, und die Antworten liegen meist auf der Hand. Genau wie bei Lebensmitteln oder Kosmetika gibt es auch für Textilien eigene Zertifizierungen für Nachhaltigkeit und fairen Handel, die Ihnen helfen können, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Sie müssen nur wissen, was das Etikett Ihnen verrät.

Ganzer Artikel
Alles über Baumwolle

Alles über Baumwolle

11.05.2022 Wissenswertes

Baumwolle ist ein sehr beliebtes Naturmaterial, aber nicht jede Baumwolle ist automatisch gut und hochwertig. Wir wählen erstklassige Qualität für unser Sortiment – aber woher wissen wir das eigentlich? Und was beeinflusst die Qualität des fertigen Baumwollstoffs?

Ganzer Artikel
Empire-Stil und Mode: Die Ursprünge eines klassischen Designs

Empire-Stil und Mode: Die Ursprünge eines klassischen Designs

22.10.2021 Living History

Das Empire-Kleid ist ein Design, das wir auch 200 Jahre, nachdem es in Mode kam, immer noch tragen – schlicht, einfach, stilvoll, mit hoher Taille und langer, schlanker Silhouette. Hier ist die Geschichte, wie die Franzosen dem Rokoko den Garaus machten, die Mode auf den Kopf stellten und eine revolutionäre neue Art der Mode einführten.

Ganzer Artikel
Biedermeier Mode und Stoffe

Biedermeier Mode und Stoffe

15.07.2021 Living History

Elegant, nüchtern, naturnah und praktisch. So könnte man den Stil beschreiben, der vor 200 Jahren das Bürgertum verzauberte, aber es auch heute noch schafft mit dem aktuellen Geschmack zu harmonieren. Es war eine Zeit von romantischen breiten Röcken, schmalen Taillen, anmutigen Silhouetten und hübschen Blumenmustern. Aber es gab auch industriell produzierte Stoffe, die in Farben und Mustern erhältlich waren, die Sie überraschen werden.

Ganzer Artikel
Vorhänge selber nähen

Vorhänge selber nähen

Geben Sie Ihrer Einrichtung wieder Schwung mit neuen Vorhängen – 4 einfache Varianten, die jeder nähen kann, egal ob Sie gerade umgezogen sind oder eine Veränderung brauchen.

Ganzer Artikel
Das Stoffgewicht erklärt

Das Stoffgewicht erklärt

28.04.2021 Wissenswertes

Das Stoffgewicht ist eines der wichtigsten Elemente in jeder Stoffbeschreibung. Es ist ein Indikator dafür, woraus ein Stoff tatsächlich besteht und wofür er gut sein könnte. In Online-Stoffgeschäften finden Sie es zusammen mit dem Stoffgehalt und der Breite aufgeführt, in Ladengeschäften steht es auf dem Aufkleber am Ende des Stoffballen. Was genau sagt die Grammatur Ihnen also?

Ganzer Artikel
Das Geheimnis der Auswahl des richtigen Schneiders

Das Geheimnis der Auswahl des richtigen Schneiders

26.04.2021 Wissenswertes

Ein guter Schneider kann Ihnen (fast) alle Ihre Wünsche erfüllen. Aber wie wählt man den richtigen Schneider für sich aus? Ob Sie etwas brauchen, das Ihrer Figur schmeichelt, oder einfach ein Stück haben der richtig passt – ein guter Schneider ist der Schlüssel. Aber wie funktioniert das? Was sollten Sie erwarten? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen guten Schneider finden und mit ihm zusammenarbeiten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Ganzer Artikel
Tellerrock Tutorial: Teil 2 – Nähen

Tellerrock Tutorial: Teil 2 – Nähen

Der Tellerrock ist ein Klassiker, der zu jeder Sommergarderobe passt, und mit diesem "Sartorial" (Sartor + Tutorial ;-) kann ihn wirklich jeder nähen. Unser ausführliches, zweiteiliges Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung. Im ersten Teil haben wir skizziert, wie Sie Ihr Schnittmuster anfertigen und den Stoffverbrauch berechnen können. Jetzt kommen wir zur Feinarbeit beim Zuschneiden und Nähen des Rocks. Nach all der Theorie im ersten Teil wird die praktische Arbeit im zweiten Teil ein Spaziergang werden. Fangen wir mit dem Nähen an!

Ganzer Artikel
Waschsymbole und Ihre Bedeutung

Waschsymbole und Ihre Bedeutung

12.05.2020 Wissenswertes

Haben Sie sich je gefragt, was diese lustigen Waschsymbole auf Pflegeetiketten bedeuten? Der Waschbottich, das Dreieck, die kleine Schachtel mit dem Kreis darin? Diese Übersicht gibt Ihnen einen Überblick über alle Waschsymbole und ihre Bedeutung. Jetzt werden Sie immer wissen, wie Sie Ihre Kleidung waschen, trocknen und bügeln können. Lassen Sie sich nie wieder von den Hieroglyphen auf einem Pflegeetikett verunsichern!

Ganzer Artikel
Tellerrock selber nähen: Teil 1 – Zuschnitt

Tellerrock selber nähen: Teil 1 – Zuschnitt

Der Tellerrock ist ein zeitloser Klassiker, den Sie in jeder beliebigen Länge anfertigen können. Ob Sie einen lässigen Sommerrock oder eine elegante Version in voller Länge wünschen, alles ist möglich. Dieses "Sartorial" wird Sie mit den Informationen und dem Know-how ausstatten, das Sie benötigen, um selbst einen Tellerrock zu nähen, auch wenn Sie neu im Nähen sind. Im ersten Teil lernen Sie, wie Sie den für Sie passenden Schnitt und Stoff auswählen, ein Schnittmuster anfertigen und für den Zuschnitt positionieren sowie die benötigte Stoffmenge berechnen. Im zweiten Teil werde ich Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie Sie einen Tellerrock nähen.

Ganzer Artikel
Schicken Mundschutz selber nähen

Schicken Mundschutz selber nähen

Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, wie man einen Mundschutz näht... und nicht irgendeinen Mundschutz. Dies ist kein gefaltetes Rechteck, sondern ein stilvoller, maßgeschneiderter Mundschutz, den Sie mit Stolz tragen können. Wenn Sie einen Fetzen Sartor Brokat herumliegen haben, umso besser.

Ganzer Artikel

Sartor In ihrem posteingang

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich inspirieren. Sie werden keinen Spam von uns erhalten, sondern nur kreative und spannende Informationen, die Sie mit Ihren Freunden teilen können.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch zu

Kontaktformular schließen
Načíst
Frage zum Produkt schließen

Möchten Sie mehr über das Produkt erfahren? Schreiben Sie uns! Wir werden auf jeden Fall die Antwort auf Ihre Frage wissen.

Načíst

Artikel zur Abholung im Geschäft reservieren.

So legen Sie einen Artikel zur Abholung in der Filiale zurück:

  1. Wählen Sie Ihre gewünschten Artikel aus.
  2. Legen Sie die Artikel in den Warenkorb.
  3. Wählen Sie Abholung im Geschäft aus.
  4. Warten Sie auf unsere E-Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihre Bestellung zur Abholung bereit ist.
  5. Kommen Sie in unserem Prager Geschäft vorbei und holen Sie Ihre Ware ab.
  6. Wir bewahren Artikel bis zu 7 Tage für Sie auf.

Bestellung von Stoffmustern

So können Sie Stoffmuster bestellen:

  1. Wählen Sie den Stoff, der Sie interessiert, und klicken Sie auf "Stoffprobe anfordern".
  2. In Ihrem Einkaufswagen erscheint ein als "Muster" gekennzeichneter Artikel mit einem Nullpreis. Die ersten 5 Muster sind kostenlos. Wenn Sie diese Anzahl überschreiten, wird ein einmaliger Aufpreis von etwa 6,25 erhoben.
  3. Wählen Sie "Bestellung fortsetzen" um zu Versand und Zahlung zu kommen. Bestellen Sie nur Stoffmuster?  Wählen Sie einfach die Versandoption "Tschechische Post - Brief" für 2,1 EUR. Wir werden einen Gutschein mit dem gleichen Wert für Ihren nächsten Einkauf hinzufügen.

Haben Sie Fragen oder Probleme?

+49 (0) 15226944516
service@sartor-stoffe.de

Sprache

Währung

Anmelden schließen

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Ihre Cookie Einstellung

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Diese Cookies werden mit den Werbe- und Sozialnetzen inklusiv Google zur Übertragung von persönlichen Daten und Personalisierung der Werbungen verwendet, dass sie für Sie interessant werden.